KONFIGURATOR

Der ThinKnx Konfigurator ist das Software-Werkzeug zur Erstellung und Konfiguration des Projekts. Mit ihm werden alle erforderlich Verbindungen zwischen den Elementen der grafischen Benutzeroberfläche und den reellen Geräten im System hergestellt.

In wenigen Schritten und mit intuitiven Parametern wird in kurzer Zeit eine ansprechende kundenspezifische Benutzeroberfläche für alle Client-Geräte erstellt.

Genauso einfach können logische Verknüpfungen erstellen und Systemelemente konfigurieren werden, um die Integration aller Geräte zu erreichen.

Schließlich erlaubt es der Konfigurator, die benutzerspezifischen Versionen eines Projekts auf unterschiedlichen Clients zu laden.

Konfigurator Funktionen

Allgemeine Befehle


Der generische Befehl bietet mehr Flexibilität als die "Switch" Objekte. Mit Hilfe der generischen Befehle ist es möglich, KNX-Telegramme an bestimmte Gruppen zu senden, Szenarien zu starten und Verweise in die grafische Oberfläche einzubinden. Sie werden auch zur Steuerung von Geräten wie beispielsweise IR-Transceiver, Audio- / Video-Matrizen, Sonos-Player usw. verwendet.

logic_60x160Logische Verknüpfungen

 

Logische Operationen (UND, ODER, XOR), die auf Werten von KNX-Gruppen basieren, können einfach mit der intuitiven Benutzeroberfläche erstellt werden. Diese Funktion ist nützlich, um z.B. mit der ODER-Logik die Vorlauftemperatur einer Heizung abzusenken, wenn alle Heizkreisventile geschlossen sind.

 

gruppen_60x160Benutzergruppen

 

Der Configurator kann exportierbare Benutzergruppen verwalten. Grafische (z.B. Vollbild-Modus) oder funktionelle (z.B. VoIP-Daten) Parameter können in Abhängigkeit der zuvor gemachten Einstellungen vom Benutzer konfigurierten werden.

 

Projekt-Assistent


Der Projekt-Assistent stellt strukturiert Basisinformationen zusammen, um die Erstellung eines neuen Projekts zu beschleunigen.

Maßgeschneiderte Grafik


Grafiken sind hochgradig individualisierbar. Neben der Verwendung von Standardgrafiken können auch Hintergrundbilder, Grafiken von Bedienelementen etc. importiert werden.

 

Projektoptimierung

 

Das Projekt kann durch Entfernen nicht mehr benötigter Dateien und durch die Reduzierung von Bildgrößen dahingehend optimiert werden, dass die Effizienz bei leistungsschwachen Client-Geräten optimiert wird.

ETS-Projektimport


Um das Arbeiten mit den KNX-Gruppen zu erleichtern, ist es möglich, die CSV-Datei eines ETS-Projekts zu importieren und den KNX-Gruppenadressenbaum visuell darzustellen.

 

Server Upload


Sobald das Projekt konfiguriert wurde, kann es mit einem Mausklick auf den Server geladen werden.

Mehrere Exporte


Es können verschiedene Versionen des Projekts erstellt werden, je nachdem welche Grafikobjekte des Projekts auf dem jeweiligen Smartphone oder Tablet angezeigt werden sollen.

 

Benutzereinschränkungen


Es ist möglich, jedes einzelne Funktionsobjekt auf einen bestimmten Nutzer oder eine Gruppe zu beschränken, sobald das Projekt exportiert wurde.

Mathematische Operationen

 

Mit dieser Funktion können Sie auch komplexe mathematische Berechnungen durchführen, wie beispielsweise die Berechnung der Durchschnittstemperatur, Summe aller Verbräuche oder die Umrechnung zwischen unterschiedlichen Maßeinheiten.

 

Universal-Gateway

 

Aufgrund eines Ereignisses oder eines bestimmten Werts können Aktionen ausgeführt werden. Dabei können die Daten vom KNX oder einem anderen integrierten System stammen. Beispielsweise ist es sinnvoll, bei erhöhter Temperatur stufenweise Alarme zu generieren.

Einfach einzurichten in 4 SCHRITTEN ...

PROGRAMM
Erstellen Sie Logik-Funktionen und Beziehungen mit unserem einfach zu bedienenden Konfigurator.

Easyinstall_2

ANPASSEN
Gestalten Sie sich die Benutzerschnittstelle. Geben Sie der Oberfläche Ihre persönliche Note.

Easyinstall_3

EXPORT
Exportieren Sie das Projekt. Sie können sogar verschiedene Versionen exportieren.

Easyinstall_4

VERBINDEN
Laden Sie das Projekt auf den ThinKnx Server und die Client-Geräte, von denen Sie die Anlage bedienen möchten.

Artikel-Beschreibung

Alle ThinKnx Artikel finden Sie hier ...