SMART HOME

Smart Home auchIntelligentes Wohnen“, „eHome“, „Smart Living“ genannt, bezeichnet die technischen Verfahren und Systeme in Wohnräumen und -häusern, in deren Mittelpunkt eine Erhöhung von Wohn- und Lebensqualität, Sicherheit und effizienter Energienutzung auf Basis vernetzter Geräte und Installationen sowie automatisierbarer Abläufe steht.

Unter den Begriff Smart Home fällt sowohl die Vernetzung der Haustechnik und der Haushaltsgeräte, als auch die Vernetzung von Komponenten der Unterhaltungselektronik.

Von einem Smart Home spricht man insbesondere, wenn sämtliche in einem Haus verwendeten Leuchten, Taster und Geräte miteinander vernetzt sind und Geräte Daten speichern und Automationsfunktionen ausführen können.

„Smart Home, damit man weiß, was im Hause passiert und man es mit dem Smartphone steuern kann.“