Produktbeschreibung
  • Optionales Erweiterungs-Paket ergänzend zu den S-, M-, L-Basis-Paketen
  • für die Tür-/Fensterkontakt-Überwachung von 6 oder 12 Meldekreisen mit Magnetkontakten oder anderen potenzialfreien Kontakten
  • die Anzeige der jeweiligen Zustände erfolgt über eine erweiterte grafische Benutzeroberfläche auf dem Touchpanel (im Basis-Paket enthalten) und einer unbegrenzten Anzahl von PCs, Smartphones oder Tablets (Installation einer App auf den Clients erforderlich)
  • die Darstellung über PCs, Smartphones oder Tablets kann sowohl im Haus als auch aus der Ferne erfolgen (es ist eine WLAN- bzw. Internet-Verbindung erforderlich, u.U. können zusätzliche Verbindungskosten entstehen)
  • Enthaltene und programmierte Funktionen:
    • Anzeige der jeweiligen Zustände (geöffnet oder geschlossen) über das Touchpanel und sowie über Smartphones und Tablet-PCs mittels zusätzlicher Elemente auf der grafischen Benutzeroberfläche
    • Benachrichtigung per E-Mail und/oder Push-Mitteilung

Die ausführliche Beschreibung der einzelnen Funktionen entnehmen Sie bitte unserer Website.

 

Lieferumfang Hardware:

  • für 6 Meldekreise
    KNX Binäreingang
    Fabrikat: Theben
    Typ: 6-fach (10V DC – 240V AV, 2mA)
    1 Stk. BM 6 T KNX (Art.-Nr. 4940230)
  • für 12 Meldekreise
    KNX Binäreingang
    Fabrikat: Theben
    Typ: 12-fach (10V DC – 240V AV, 2mA)
    1 Stk. BM 12 T KNX (Art.-Nr. 4940235)
  • Die technischen Daten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenblättern in unserem Download-Bereich oder der Website des jeweiligen Herstellers
  • Platzbedarf der Reiheneinbaugeräte im Unterverteiler: 4 / 8 TE (zzgl. Platz für Verbindungstechnik)
  • Anzahl der KNX Busteilnehmer:  1
  • Außer den Geräteklemmen ist kein Verbindungs-, Klemmen- und Leitungsmaterial im Lieferumfang enthalten.

 

Lieferumfang Dienstleistung:

  • Erweiterung der grafischen Benutzeroberfläche und der Systemfunktionen um die für die Steuerung notwendigen Elemente und Funktionen
  • einmalige Individualisierung der Melderbezeichnungen auf der grafischen Benutzeroberfläche des Touchpanels und der Clients (gleiche Bezeichnung auf allen Geräten) sowie in Verbindung mit den Erweiterungspaket Einzelraum-Temperaturregelung Aktivierung des Frostschutz Modus bei geöffnetem Fenster (nicht sinnvoll bei trägen Heizsystemen)
    Die Individualisierungsleistung erfolgt vor der Auslieferung während der Geräteprogrammierung und ist auf maximal eine halbe Arbeitsstunde je Erweiterungs-Paket beschränkt. Darüber hinausgehende Anpassungen erfolgen gegen Aufwandsberechnung oder Angebot. Nach Absprache können Anpassungen auch per Fernzugriff erfolgen, sofern der Zugang aus dem Internet eingerichtet ist.

 

Lieferumfang Dokumentation:

  • Projektdatei im ETS5 Format
  • Klemmenbelegungen des Binäreingangs in Listenform
  • Produkte mit Beschriftung des Einbauorts
  • Datenblätter der verwendeten Komponenten

 

Die Installation der KNX Komponenten erfordert Fachwissen und darf nur von ausgebildeten Fachkräften ausgeführt werden.